#010 Podcast – Interviewspecial mit Seelenmut.

Ist Selbstliebe Liebe auf den ersten Blick? Wieso fällt es uns so schwer uns selbst so anzunehmen wie wir sind? Was ist der Schlüssel, um sich in sich selbst zu verlieben? – hör dir jetzt das komplette Interview an, um mit uns gemeinsam die Antworten zu finden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ist Selbstliebe Liebe auf den ersten Blick?

Wieso fällt es uns so schwer uns selbst so anzunehmen, wie wir sind?

Was ist der Schlüssel, um sich in sich selbst zu verlieben?

In der heutigen Folge habe ich die liebe Julia von Seelenmut zu Gast im Podcast.

Julia macht sich stark für Menschen mit Essstörungen. Sie setzt sich für individuelle Therapieansätze ein und dafür, dass niemand erst krank genug sein muss, um einen Ansprucha uf Hilfe zu haben.

Zitat von Julia:
„Über meinen Instagram Seelenmut, gebe ich regelmäßigen Input rund um das Thema Essstörungen. Über die Beschäftigung mit mir selbst, habe ich meine Mission gefunden und möchte anderen Menschen mein Wissen und Erfahrungen zum Thema Essstörungen weitergeben. Es liegt mir sehr am Herzen, meine Erfahrungen mit ihnen zu teilen, zu unterstützen und vor allem ein Stück Hoffnung zu geben. Unser Leben ist so viel mehr, als ein perfektes Aussehen und die kleinste Kleidergröße.“

Weitere Infos unter: https://www.seelenmut.net

Love yourself and you'll love the whole world.

Die 3 wichtigsten Erkenntnisse:

– Selbstliebe ist kein 24-Stunden-Zustand, umso wichtiger ist es, dass wir immer wieder zu uns selbst zurückfinden.

– Gemeinsam sind wir stark

– Let’s celebrate our individuality.

– Individualität ist ein wichtiger Faktor auf dem Weg zur Heilung und zum Erfolg.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Shine on - deine Kati

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.