#008 Podcast – Love is Love – Wieso Liebe keinen Unterschied macht.

Wer entscheidet was richtig und was falsch ist? Gibt es so etwas wie normal überhaupt? Und wenn ja, wieso sollten wir es erreichen wollen, wenn wir alle einzigartig sind? Eine emotionale Folge über meinen Outingprozess und die Suche nach der eigenen Identität. Du hast bereits bedingungslose Liebe erfahren oder würdest sie gerne erfahren? – dann höre dir jetzt die komplette Folge an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer entscheidet was richtig und was falsch ist?

Gibt es so etwas wie normal überhaupt?

Und wenn ja, wieso sollten wir es erreichen wollen, wenn wir alle einzigartig sind?

Vielleicht kennst du auch diese Erfahrung – dass du ganz genau weißt, was du willst und dafür losgehst – doch dann kommt das Leben.
 
Es läuft nicht so, wie du es geplant hast und auch nicht so wie du es dir gewünscht hast. Wen du liebst suchst du dir nicht aus – du fühlst es.
 
Umso wichtiger ist es uns und andere auf unsere Gefühle und dessen Bedeutung zu sensibilisieren.

Spread love - no hate.

„Egal, welche sexuelle Orientierung du hast; ob du ein Mann oder eine Frau oder beides bist – du bist wundervoll.

Lass dir von niemand anderen etwas anderes sagen, denn dieses Denken in Mustern und Systemen hat nichts mit dir zu tun. Es sagt etwas über die andere Person und dessen Ängste aus. Es ist nicht leicht sich so anzunehmen wie man wirklich ist – doch es ist der einzige Weg, um wahre Liebe zu erfahren. Und ich sag dir: dafür lohnt sich jede Herausforderung und jede Hürde.“

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Shine on - deine Kati

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.